Jugendfeuerwehr

Aktivitäten der Jugendfeuerwehr

Leistungsprüfung der Jugendfeuerwehr

Chronik der Jugendfeuerwehr
Die Geschichte der Jugendfeuerwehr Erharting

Im Jahre 1973 wurde die Jugendfeuerwehr Erharting durch den damaligen
1. Kommandanten Rudolf Speckmaier gegründet.

Ausbildung der Jugendlichen bedeutet einerseits sowohl Nachwuchssicherung für die Feuerwehr, andererseits bietet sich dem Jugendlichen die Möglichkeit sich im Vereinsleben zu engagieren und Teamgeist zu erfahren. Neben all dem feuerwehrtechnischen Wissen und Können das den Jugendlichen vermittelt werden muß, ist es nun die Aufgabe der Jugendarbeit die Bereitschaft des Einzelnen zu wecken, im Feuerwehrverein gewachsene Tradition mit Leben zu erfüllen und damit zum gesellschaftlichen Leben in der Gemeinde beizutragen.

Seit Bestand der Jugendfeuerwehr wurden 76 Jugendliche ausgebildet, die alle mit Erfolg die Prüfung für die Jugendleistungsspange abgelegt haben.

Im Mai 1998 feierte die Jugendfeuerwehr der FFW Erharting ihr 25 jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurde eine Löschwassersuchwanderung rund um Erharting durchgeführt, an der 52 Mannschaften aus dem Landkreis Mühldorf teilgenommen haben.
Außerdem beteiligte sich unsere Jugendgruppe an den verschiedensten Veranstaltungen und Leistungsvergleichen. All die gewonnenen Pokale und Urkunden spiegeln das Können und Wissen der Jugendlichen wieder.

Jugendfeuerwehr Erharting

Jugendgruppe

Jugendwart: Christoph Wagner

Stellvertreter: Thomas Licht

Hüttl, David

Rötzer, Stefan

Wagner, Kilian

Weingartner, Christian

 

 

 

 

+  retten  +  löschen  +  bergen  +  schützen  +

Bei technischen Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.
© 2008-2017 Freiwillige Feuerwehr Erharting
last updated: 14.06.2017